Audio Lexikon

Alle | # A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Aktuell gibt es 15 Einträge in diesem Verzeichnis
A

AAC
Abkürzung für "Advanced Audio Coding". Dieses Audioformat ermöglicht bei gleicher Datengröße mehr Soundqualität als eine MP3-Datei.

Audio Diffusor
Audio Diffusor Ein Audio Diffusor sorgt für eine Brechung des Schalls. Dadurch wird der Schall quantitativ und qualitativ besser im Raum zerstreut. Audio Diffusoren werden zur Optimierung der Raumakustik genutzt.

Audio Kompressor
Ein Audio Kompressor wird in der Musikproduktion zur Bearbeitung von Dynamik verwendet.

AUX
Der AUX-Eingang (aux von engl. Auxiliary) ist ein analoger Eingang für stereophone Audiosignale.

B

Basotect
Basotect ist ein Akustikschaumstoff der Firma BASF.

C

Cubase 12
Steinberg Cubase ist eine DAW aus Hamburg. Steinberg hat die Vst Schnittstelle entwickelt.

D

D/A Wandler
Abürzung für Digital-Analog-Wandler. Dieses Bauteil wandelt digitale in analoge Tonsignale um.

Dolby Atmos
Aktuellster Klangstandard der Firma Dolby für das Heimkino. Mit Dolby Atmos kann theoretisch eine unbegrenzte Anzahl von Tonspuren erzeugt werden. Besonderes Augenmerk liegt auf einer neue Tonebene - der Ton kann "von oben" kommen.

E

Exciter
Ein Exciter ist in der Musikproduktion ein Effektgerät, welches einem Audiosignal Obertöne und Sättigung hinzufügt.

F

FLAC
Abkürzung für "Free lossless audio codec ". FLAC ein Audioformat für verlustfreie Speicherung.

FREE Online Mastering
FREE Online Mastering Mein Free Online Mastering ersetzt das bisherige Testmastering und ist für jeden Neukunden verfügbar. Du erhältst einen vollen gemasterten Song mit individuellen Optimierungen für deinen Sound! Teste mich jetzt! https://myaudio.pro/produkt/free-mastering-online/

H

Haas Effekt
Der Haas Effekt ist ein Akustik-Phänomen, das in der Beschallungstechnik und in der Raum- und Bauakustik eine wichtige Rolle spielt. Es geht hier um die Ortung von Schall. Helmut Haas fand heraus, dass der zuerst eintreffende Schall die Lokalisation des Schallsenders bestimmt – unabhängig davon, aus welcher Richtung der zweite, später eintreffende Schall kommt.

M

Musik Promotion Network (MPN)
Musik Promotion Network Das Musik Promotion Network (MPN) ist die kostenlose Rechercheplattform für Musikredakteure aus den Bereichen Presse, Radio, TV und Internet und ein beliebtes Promotion-Tool für viele Labels. Die meisten relevanten Radiosender spielen fast ausschließlich Musik, die dort abrufbar ist. Die von der PHONONET GmbH bereitgestellte Datenbank ist durch das Internet für die Medienpartner mit Zugang zum MPN jederzeit verfügbar. Dein Release ist dadurch auch automatisch für die deutschen AirplayCharts angemeldet.

R

Raummode
Raummoden sind stehende Wellen innerhalb eines Raumes. Ein häufiges Problem im Tonstudiobereich ist die 80 hz Raummode. Diese kann zu einer Unterbetonung Bassbereich führen.

S

Schallabsorber
Ein Schallabsorber wird zur Optimierung der Raumakustik eingesetzt. Dieser reduziert die Nachhallzeit innerhalb von Räumen.